Katja und Thomas Mettler · Hauptstrasse 86 · 8585 Zuben · Telefon 071 690 02 64 · info@dont-want-spammettler-beef.ch

Tiergerecht und respektvoll

 

Nach 24 bis 36 Monaten sind die Hochlandrinder schlachtreif. Ihnen wird genügend Zeit eingeräumt, um selbstständig in den Viehtransportwagen einzusteigen. Nach einer kurzen, stressfreien Fahrt von weniger als 15 Minuten werden die Tiere in der nahe gelegenen Metzgerei im Dorf fachmännisch geschlachtet und zerlegt.

 

Kurze Transportstrecken sind tiergerecht und schützen die Umwelt. Der CO2-Ausstoss ist geringer, wenn Bauernhöfe und verarbeitende Betriebe nah beieinander liegen. Zudem wirkt sich der stressfreie Transport positiv auf die Fleischqualität aus. 

 

Seitenbilder mettler-beef.chSeitenbilder mettler-beef.chSeitenbilder mettler-beef.chSeitenbilder mettler-beef.ch